Mindestzinssatz in der 2. Säule (BVG)

  • Berufliche Vorsorge
Vernehmlassungen
Verfasst durch Gabriela Medici

SGB-Antwort im Rahmen der Konsultation

Der Schweizerische Gewerkschaftsbund (SGB) spricht sich in seiner Konsultations-Antwort für eine Beibehaltung des BVG-Mindestzinssatzes von 1% aus.

Die vollständige Antwort und umfängliche Begründung findet sich im unten stehenden PDF.

Zuständig beim SGB

Gabriela Medici

Zentralsekretärin

031 377 01 13

gabriela.medici(at)sgb.ch
Gabriela Medici
Top