Die eidgenössische Natur- und Heimatschutzkommission und ihre Aufgabe als Gutachterin

  • Energie und Umwelt
Vernehmlassungen
Verfasst durch Dore Heim

Der SGB lehnt die vorgeschlagene Gesetzesrevision auf Basis der Parlamentarischen Initiative Eder ab.

Der Schweizerische Gewerkschaftsbund (SGB) kann nicht nachvollziehen, wieso die Kommission des Ständerates an dieser Gesetzesrevision festhalten will, obwohl das Anliegen bereits im totalrevidierten Energiegesetz berücksichtigt ist. Der SGB weist in seiner Stellungnahme ferner darauf hin, dass Interessensabwägungen zwischen Planungsvorhaben zur sauberen Stromversorgung und Landschaftsschutz eine komplexe Angelegenheit sind, die nur unter Berücksichtigung aller relevanten Grundlagen vorgenommen werden können.

 

Der SGB lehnt die vorgeschlagene Gesetzesrevision ab.

Zuständig beim SGB

Dore Heim

Zentralsekretärin

031 377 01 21

dore.heim(at)sgb.ch
Dore Heim
Top